Feldgame und Wasserschlacht

Mit frischer Milch vom Bauernhof schmeckt das Frühstück gleich noch besser und man ist gestärkt für das Feldgame am Vormittag.

Zu Mittag war dann jeder sein eigener Koch, schliesslich galt es Würste und Schlangenbrot über dem Lagerfeuer zu grillieren. Wenn das Thermometer Richtung 30 Grad klettert hilft nur eine richtige Wasserschlacht zur Abkühlung. Da bleibt kein T-Shirt trocken.

Nach einem herrlichen Chili von Carne haben die Lagerkinder den Abend mit Singen am Lagerfeuer genossen.